Obstbrände

Lantenhammer Williamsbrand unfiltriert naturtrüb

Dieser exzellente Williamsbirnen Edelbrand begeistert durch Aromafülle.
0,5 Liter - Vol 42%
€ 71,90 / 1 Liter, Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager
35,95
Artikel: Lantenhammer Williamsbrand unfiltriert naturtrüb
Land: Deutschland
Region: Schliersee
Erzeuger: Lantenhammer Destillerie GmbH
Fruchtsorte: Williams Christ Birnen
Alkohol: 42%
Charakteristik: Birne pur. Betörender Duft, Frische, Fruchtigkeit und intensives Aroma der ganzen Birne.
Besonderheit: Ohne jegliche Zusätze und in limitierter Menge hergestellt.
Trinktemperatur: 16 - 18 °C
Serviervorschläge: Ideal als Digestif nach Fischgerichten oder hellem Fleisch.

Die Früchte für Lantenhammer Williamsbrand unfiltriert naturtrüb stammen aus dem Großraum Südtirol Bozener Becken, aus den Höhenlagen des Vintschgau bei Schlanders sowie aus Franken aus der Gegend bei Volkach von überwiegend älteren Bäumen, die per Hand geerntet und gepflegt werden. Die unterschiedlichen Klimazonen und Terrains geben dem Brand eine interessante und intensive Struktur.

Die Trübung ist natürlichen Schwankungen unterworfen. Es sind hauptsächlich Bestandteile die sich bei niedrigen Temperaturen bilden (Kältetrübung z.B. bei 6-8 °C). Je wärmer desto klarer und je kälter desto trüber, so gibt sich der Williamsbrand im Glas. Es wird empfohlen ihn bei Zimmertemperatur (16 - 18 °C) zu genießen. Die Trübung ist dann kaum zu sehen, aber dies stellt keine Qualitätsminderung dar. Es ist eine Laune der Natur.

 

Weitere Angaben
Ursprungsland: Deutschland
Unternehmen: Destillerie Lantenhammer GmbH
Anschrift: Josef-Lantenhammer-Platz 1, 83734 Hausham/Schliersee