Grappa / Trester / Marc

Nonino Grappa Cru Picolit

0,5 Liter - Vol 50%
€ 224,00 / 1 Liter, Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager
€ 112,00
Artikel: Nonino Grappa Cru Picolit
Land: Italien
Region: Friaul
Erzeuger: Nonino Distillatori S.p.a.
Rebsorte: Picolit
Alkohol: 50%
Charakteristik: Er schmeckt nach Brotkruste und duftet nach honiggefüllten Waben, Akazienblüten und reifen Quitten.
Besonderheit: Im Herbst unmittelbar nach der Gärung gekonnt mit speziellen Dampfbrennkolben destilliert. Von besonderer Bedeutung für Nonino ist die Erhaltung der sorten- und lagenspezifischen Aromen, die je nach Jahrgang elegant oder vollmundig ausgeprägt sind.

Grappa ist der älteste und traditionsreichste Branntwein Norditaliens. Er wird aus der Destillation der festen Bestandteile der Trauben, der Trester, gewonnen. Der Nonino Grappa wird aus frischen und weichen Weintrestern gebrannt. Und bei kontrollierter Temperatur vergoren.

Die Familie Nonino widmet sich bereits seit 1897 der Herstellung von feinstem Grappa. Die heimatverbundene Familie verwendet fast ausschließlich Trester ursprünglicher Rebsorten, die teilweise bereits vom Aussterben bedroht waren. Noninos unermüdlicher Einsatz zur Erhaltung dieser einheimischen Sorten ist einzigartig in Italien. Mit der Grappa-Kollektion "Cru Monovitigno" wurde die Grappaherstellung in Italien revolutioniert. Erstmals wurde Trester aus verschiedenen Einzellagen, Rebsorten und Jahrgängen getrennt gebrannt und abgefüllt. Diese Grappe sind begrenzt verfügbar und werden von Hand in mundgeblasene Flaschen mit Angabe des Jahrgangs gefüllt, um ihre Reinheit und ihren besonderen Wert hervorzuheben.

Weitere Angaben
Ursprungsland: Italien
Unternehmen: Nonino Distillatori S.p.A.
Anschrift: Via Ayuileia, 104 33050 Pavia di Udine (UD)