Obstbrände

Lantenhammer Waldhimbeergeist unfiltriert naturtrüb

Dieser exzellente Waldhimbeergeist Edelbrand begeistert durch Aromafülle.
0,5 Liter - Vol 42%
€ 71,90 / 1 Liter, Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager
35,95
Artikel: Lantenhammer Waldhimbeergeist unfiltriert naturtrüb
Land: Deutschland
Region: Schliersee
Erzeuger: Lantenhammer Destillerie GmbH
Fruchtsorte: Waldhimbeeren
Alkohol: 42%
Charakteristik: Intensiver Duft und Geschmack nach frischen Früchten. Feine Struktur und etwas kräftiger als filtrierter Waldhimbeergeist, (man glaubt er hätte mehr Stärke als die filtrierte Variante).
Besonderheit: Ohne jegliche Zusätze und in limitierter Menge hergestellt.
Trinktemperatur: 16 - 18 °C
Serviervorschläge: Ideal nach fruchtbetonten Desserts.

Die Früchte für Lantenhammer Waldhimbeergeist unfiltriert naturtrüb werden wild gesammelt in den Bergen und Wäldern der Karpaten, des Riesengebirges und Ausläufern der Hohen Tatra. Waldhimbeeren unterscheiden sich von den Gartenhimbeeren durch ihren intensiveren Geschmack.

Die Trübung des Edelbrandes ist natürlichen Schwankungen unterworfen. Es sind hauptsächlich Bestandteile die sich bei niedrigen Temperaturen bilden (Kältetrübung z.B. bei 6-8 °C). Je wärmer desto klarer und je kälter desto trüber, so gibt sich der Waldhimbeergeist im Glas. Es wird empfohlen ihn bei Zimmertemperatur (16 - 18 °C) zu genießen. Die Trübung ist dann kaum zu sehen, aber dies stellt keine Qualitätsminderung dar. Es ist eine Laune der Natur.

Weitere Angaben
Ursprungsland: Deutschland
Unternehmen: Destillerie Lantenhammer GmbH
Anschrift: Josef-Lantenhammer-Platz 1, 83734 Hausham/Schliersee