Obstbrände

Lantenhammer Mirabellenbrand unfiltriert naturtrüb

Dieser exzellente Mirabellen-Edelbrand begeistert durch Aromafülle.
0,5 Liter - Vol 42%
€ 71,00 / 1 Liter, Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager
35,50
Artikel: Lantenhammer Mirabellenbrand unfiltriert naturtrüb
Land: Deutschland
Region: Schliersee
Erzeuger: Lantenhammer Destillerie GmbH
Fruchtsorte: Mirabellen
Alkohol: 42%
Charakteristik: Intensiv und vollaromatisch. Im Gegensatz zum filtrierten Mirabellenbrand, schmeckt der unfiltrierte Geist intensiver nach der Frucht und ist auch etwas kräftiger (man glaubt er hätte mehr Stärke als die filtrierte Variante).
Besonderheit: Ohne jegliche Zusätze und in limitierter Menge hergestellt.
Trinktemperatur: 16 - 18 °C

Die Früchte für Lantenhammer Mirabellenbrand unfiltriert naturtrüb stammen aus dem lothringischen Raum bei Nancy und Metz und werden in kleineren Familienbetrieben angebaut und geerntet. Ein geringer Teil kommt auch aus Franken aus der Gegend Randersacker.

Die Trübung des Edelbrandes ist natürlichen Schwankungen unterworfen. Es sind hauptsächlich Bestandteile die sich bei niedrigen Temperaturen bilden (Kältetrübung z.B. bei 6-8 °C). Je wärmer desto klarer und je kälter desto trüber, so gibt sich der Mirabellenbrand im Glas. Es wird empfohlen ihn bei Zimmertemperatur (16 - 18 °C) zu genießen. Die Trübung ist dann kaum zu sehen, aber dies stellt keine Qualitätsminderung dar. Es ist eine Laune der Natur.

Weitere Angaben
Ursprungsland: Deutschland
Unternehmen: Destillerie Lantenhammer GmbH
Anschrift: Josef-Lantenhammer-Platz 1 (ehem. Obere Tiefenbachstr. 8) 83734 Hausham/Schliersee