Aperitif

Henriques & Henriques Rainwater Medium Dry

Ein Hauch von Frucht und Nüssen, ideal als Aperitif, passt auch zur chinesischen Küche.
0,75 Liter - Vol 19%
€ 17,20 / 1 Liter, Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand
Enthält Sulfite
Auf Lager
12,90
Artikel: Henriques & Henriques Rainwater Medium Dry
Land: Portugal / Insel Madeira
Klassifizierung: "Denominação de Origem Controlada", hier Madeira, entspricht einem Qualitätswein bestimmter Anbaugebiete.
Erzeuger: Henriques & Henriques
Alkohol: 19%
Charakteristik: Duftet nach Pflaumen, Nüssen und Rauch, fruchtig, pikante Fülle, zart süßliches Spiel, feinwürzige Eleganz. Halbtrocken und weich.
Farbe: Leuchtendes Bernstein
Trinktemperatur: 14 °C
Serviervorschläge: Als Aperitif zu Nüssen oder Würzgebäck, kräftigen Consommé, Gerichten der chinesischen Küche, z. B. Frühlingsrolle oder leicht würzigen Käsen.

Die zu Portugal gehörende Insel Madeira ist eine steil aufragende Felsenformation vor der marokkanischen Küste. Im 18. Jahrhundert verbrachten die Holländer große Mengen Madeira-Wein über den Seeweg in die Neue Welt. Sie stellten fest, dass der Wein die Seereise nicht nur gut überstand, sondern die Äquatortaufe ihn im Duft und Geschmack vorzüglich veränderte. Heute treten die Fässer lediglich eine symbolische Seereise an. In den sogenannten Estufas werden ähnliche Bedingungen simuliert, die dem Madeira seinen typischen Geschmack verleihen. Einst im Besitz des portugiesischen Königshauses, ist die alte Firma Henriques & Henriques heute im Besitz von John Cossart. Der Vater des ehrgeizigen Briten war 53 Jahre lang Verwalter und Kellermeister des Unternehmens und anschließend, nach dem Tode des letzten Henriques, der 1978 ohne Nachfolger starb, Mehrheitsbesitzer. Mit 15 Hektar Eigenbesitz der größte Traubenerzeuger dieser Insel.

Zutaten/Allergene
Allergene: Sulfite
Weitere Angaben
Ursprungsland: Portugal
Unternehmen: Henriques & Henriques Vinhos SA
Anschrift: Sítio de Belém 9300-138 Camara de Lobos, Madeira