Whisky / / Deutschland / / SILD
Whisky

SILD Bavarian Pure Malt Whisky Heritage 28

0,7 Liter - Vol 42%
€ 64,21 / 1 Liter, Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager
44,95
Artikel: SILD Bavarian Pure Malt Whisky Heritage 28
Land: Deutschland
Region: Schliersee / Sylt
Whisk(e)y-Typ: Single Malt Whisky
Destille: Lantenhammer
Fass: Weißeiche
Beschreibung: SILD Heritage 28 verkörpert den Geist des Whiskypioniers Florian Stetter, der 1999 den ersten Single Malt Whisky in den kupfernen Brennblasen der 1928 gegründeten Traditionsbrennerei Lantenhammer am bayrischen Schliersee brannte. Mit seinem Mut legte er den Grundstein für SILD und Premium-Whiskys aus Deutschland. Diesen Pioniergeist spiegelt SILD Heritage 28 mit seinem einzigartigen Charakter in jedem Tropfen wider.
Gereift in handgefertigten Fässern aus Weißeiche erfüllt dieser 100% Malt Whisky die höchsten Ansprüche des Master Distillers Tobias Maier, der mit diesem Pure Malt Whisky das Erbe weiterleben lässt.
Alkohol: 42%
Geschmack: Komplexe Noten von reifen Früchten, im Zusammenspiel mit leicht geröstetem Eichenholzaroma, erlauben der Gerste sich ideal zu entfalten. Das verleiht ihm seinen vollmundigen, intensiven und würzigen Geschmack.

834 Kilometer liegen zwischen den oberbayrischen Voralpenseen und der Nordseeinsel Sylt. Und was die beiden Orte verbindet ist die echte Leidenschaft für Whisky.
Auf der einen Seite bietet uns Sylt – welches historisch als Sild überliefert wurde – mit seiner wunderschönen Küstenlandschaft, der rauen See, den kilometerlangen Sandstränden und den gewaltigen Kliffkanten einen einzigartigen Lagerort für den echten sylter SILD Single Malt Whiskys.
So entstand nach dem Erfolg des Pionierprojektes SILD "Crannog", dem weltweit wohl einzigen Single Malt Whisky, der auf dem Meer in einem Schiff gelagert ist, der zweite sylter SILD Single Malt Whisky „Jöl en Reek“. Ein Single Malt Whisky, der auf der Insel Sylt in einem ehemaligen Bunker gelagert wird und als einziger Whisky mit sylter Torf und gemälzter Gerste das raue Inselklima zu spüren bekommt.

Auf der anderen Seite bietet dem Hersteller die einmalige Seenlandschaft im oberbayrischen Voralpenland, eingebettet zwischen den schneebedeckten Gipfeln und den naturbelassenen Wäldern die besondere Möglichkeit, einmalige Whiskys zu kreieren.
Die Destillateure stellten sich der neuen Herausforderung und präsentieren mit den Bavarian Malt Whiskys SILD "Heritage 28" und SILD "Triple Cask" und dem Whiskyliqueur SILD "Honey & Heather" die neue bayrische SILD Whisky Range, die den Beginn einer neuen Whisky-Ära bedeutet.

Mit dem neuen Master Distiller Tobias Maier und den Gründern dieses ungewöhnlichen Projekts, dem bayrischen Whisky-Visionär Anton Stetter und dem Sylter Alexander Sievers, steht SILD Whisky für einzigartige Whiskys.

Weitere Angaben
Ursprungsland: Deutschland
Unternehmen: Lantenhammer Destillerie GmbH
Anschrift: Josef-Lantenhammer-Platz 1, D-83734 Hausham