Aperitif

Noix de la Saint Jean

Ein traditioneller Aperitif, der durch die Mazeration von grünen Nüssen in Wein und Alkohol gewonnen wird. Einfach eine Geschmacksexplosion.
0,75 Liter - Vol 15%
Enthält Sulfite
zur Zeit nicht verfügbar
Artikel: Noix de la Saint Jean
Land: Frankreich
Region: Provence
Erzeuger: Distilleries et Domaines de Provence
Alkohol: 15%
Charakteristik: Dieser Aperitif verdankt seinen Namen der Zutat, die ihn einzigartig macht: die besten grünen Walnüsse aus der Dauphine, die im optimalen Reifestadium geerntet werden. Am St. Jean (Tag des Heiligen Jean).
Um den Geschmack der Nüsse zu verfeinern, werden sie mit Muskatnuss, Zimt und Nelken kombiniert. Subtile Akzente, die diesem Aperitif seine würzigen und fruchtigen Aromen verleihen.
Aroma: In der Nase dominiert das Aroma von Walnüssen, ergänzt durch eine würzige Note von Gewürzbrot und Trockenfrüchten.
Geschmack: Am Gaumen geprägt von Walnüssen und Nüssen, die von einer würzigen Note von Zimt, Muskatnuss und Nelken umschmeichelt werden. Ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Säure und Zucker und ein gutes Volumen am Gaumen.
Abgang: Die Herbheit der Walnuss verleiht diesem Aperitif einen ausgewogenen Nachgeschmack. Die Tannine sind fein und nicht sehr trocken im Abgang.
Serviervorschläge: Als Aperitif oder Dessertwein. Pur, kalt oder im Cocktail. Passt sehr gut zu Melone und fermentierten Käsesorten wie Roquefort oder Stilton und zu allen Desserts auf Nussbasis.
Zutaten/Allergene
Allergene: Walnüsse
Nährwertangaben (pro 100 ml)
Brennwert: 560 kJ / 134 kcal
Weitere Angaben
Ursprungsland: Frankreich
Unternehmen: Distilleries et Domaines de Provence
Anschrift: 04300 Forcalquier, France