Miniaturen

Hirschkuss Kräuterlikör nach altem Hausrezept mit Bügelverschluss 0,04 Liter

Vollmundiger, feinherber Kräuterlikör.
0,04 Liter - Vol 38%
€ 81,25 / 1 Liter, Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager
3,25
Artikel: Hirschkuss Kräuterlikör
Land: Deutschland
Region: Oberbayern
Klassifizierung: Kräuterlikör
Erzeuger: Waldherr in Lenggries
Alkohol: 38%
Charakteristik: Traditionell hergestellt nach alt überliefertem Familienrezept und geheimer Rezeptur aus 38 verschiedenen Kräutern und Wurzeln, viele davon aus der Alpenregion, wie z. B. Enzian, Melisse, Wacholder, Waldmeister. Die Kräuter werden zunächst genauestens nach Rezeptur gewogen, gemahlen und anschließend mazeriert. Bei der Mazeration werden in einer Wasser-Alkohol-Mischung Kräuterauszüge gewonnen. Das daraus entstandene Extrakt wird mehrmals filtriert, bevor es für den Reifeprozess eingelagert wird. Durch die Lagerung in Eichenfässern verflüchtigen sich die Bitterstoffe und ein vollmundiges Aroma entsteht. In weiteren Schritten wird durch die Beimischung von Zucker, Karamell, Quellwasser und Alkohol aus diesem Grundextrakt der Kräuterlikör Hirschkuss.
Geschmack: Vollmundig und feinherb.
Besonderheit: Bügelverschluss, von Hand abgefüllt und etikettiert.
Trinktemperatur: Leicht gekühlt oder bei Zimmertemperatur.
Serviervorschläge: Pur, auf Eis und als Basis für viele kalte und heiße Cocktails.
Weitere Angaben
Ursprungsland: Deutschland
Unternehmen: Hirschkuss GmbH
Anschrift: Tölzer Str. 12 83674 Gaißach