Tommasi - Viticoltori

(2)

Venetien ist nicht nur architektonisch ein herausragendes Gebiet in Italien, sondern mit Soave und Bardolino, Valpolicella, Ripasso und Amarone auch eine kleine Schatzkammer für Freunde edler Weine.
Das Weingut Tommasi ist ein in der vierten Generation geführtes Familienunternehmen aus Pedemonte in der historischen Valpolicella-Region, nordwestlich von Verona, und wurde 1902 gegründete. Bis heute ist das Anwesen ständig gewachsen. Die Gesamtfläche von ca. 200 Hektar Rebfläche verteilt sich etwa jeweils zur Hälfte auf die der renommierte Valpolicella Classico und die Verona DOC Region. Von den dort sorgsam angebauten und gepflegten Reben werden erlesene und ausdrucksstarke Weine produziert. Der Ausbau der Weine findet in großen Fässern aus slawonischer Eiche im Weinkeller, im Herzen des Weingutes statt.
Durch die Leidenschaft für den Weinanbau, Wertschätzung des Terroirs und die Wahrung der Tradition wurde die Familie Tommasie ein Aushängeschild für die Herstellung von ausgezeichneten Weinen.

Jahrgang 2016 - 0,75 Liter - Vol 13%
€ 25,20 / 1 Liter, Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand
Enthält Sulfite
Auf Lager
18,90
Intensives Bouquet, komplex und charaktervoll schmeichelt er dem Gaumen. Ein Amarone-Klassiker.
Jahrgang 2015 - 0,75 Liter - Vol 15%
€ 54,60 / 1 Liter, Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand
Enthält Sulfite
Auf Lager
40,95