Concha y Toro

(5)

In Chile, südöstlich der Hauptstadt Santiago de Chile, gründete Don Melchor de Concha y Toro das Weingut im Jahr 1883 und pflanzte die ersten, aus Bordeaux importierten Reben im Maipo-Tal an. Das Unternehmen florierte zusehends und so fanden im Jahre 1937 die ersten Weine sogar ihren Weg nach Europa. Die heutige Anbaufläche des Weingutes beträgt mittlerweile über 9000 Hektar eigener Weinberge und zählt damit zu den größten in ganz Südamerika. Vom einstigen Weinbaupionier hat sich das Unternehmen kontinuierlich entwickelt und sich als Weltmarke etabliert, die heute sogar an der New Yorker Börse notiert ist.

08.10.2020
Fruchtig, saftig und frisch.
Jahrgang 2019 - 1,5 Liter - Vol 12%
€ 6,37 / 1 Liter, Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand
Enthält Sulfite
Auf Lager
9,55
Der vorzügliche Schoppenwein und vortreffliche Begleiter beim Grillen.
Jahrgang 2019 - 1,5 Liter - Vol 12%
€ 6,37 / 1 Liter, Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand
Enthält Sulfite
Auf Lager
9,55
Fruchtig, saftig und frisch.
Jahrgang 2018 - 1,5 Liter - Vol 12%
€ 4,33 / 1 Liter, Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand
Enthält Sulfite
Auf Lager
€ 9,55 6,50
Frisch-fruchtig und trocken.
Jahrgang 2019 - 1,5 Liter - Vol 12,5%
€ 6,37 / 1 Liter, Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand
Enthält Sulfite
Auf Lager
9,55
Frisch-fruchtig und trocken.
Jahrgang 2020 - 1,5 Liter - Vol 12,5%
€ 6,37 / 1 Liter, Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand
Enthält Sulfite
Auf Lager
9,55