Château Vieux Cardinal Lafaurie

(1)
Weingut: Die Ursprünge dieses Weinguts reichen bis ins 12. Jh. zurück, als sich die Ritter des Souveränen Malteserordens vom Heiligen Johannes zu Jerusalem dort niederließen und eine Kommende zur Betreuung der Kreuzritter und Pilger einrichteten. Man pflanzte Cabernet Franc und kelterte daraus Messwein. Das Château Vieux Cardinal Lafaurie wurde im Jahre 1978 von Marcel Quancard erworben.


Ein Wein mit sehr viel Finesse, vollmundig und mit sanften Tanninen.
Jahrgang 2016 - 0,75 Liter - Vol 13,5%
€ 25,67 / 1 Liter, Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand
Enthält Sulfite
Auf Lager
19,25