Wein aus Israel

(3)
Die Geschichte des Weinbaus im heutigen Israel reicht in Palästina bis in die Antike zurück; auch unter muslimischer Herrschaft kam die Weinproduktion nie völlig zum Erliegen. Im modernen Staat Israel wird Wein auf einer Rebfläche von 5.000 Hektar angebaut (Stand 2000). Wichtige Anbaugebiete sind Bet Schemesch, das Karmelgebirge um die Stadt Zichron Ja’akow, die Golanhöhen und die Negevwüste. Weitere Weinanbaugebiete sind Cremisan oder Hebron.
Koscherer Wein.
Jahrgang 2017 - 0,75 Liter - Vol 14%
€ 18,60 / 1 Liter, Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand
Enthält Sulfite
Auf Lager
13,95
Koscherer Wein.
Jahrgang 2018 - 0,75 Liter - Vol 14,5%
€ 15,87 / 1 Liter, Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand
Enthält Sulfite
Auf Lager
11,90
Koscherer Wein.
Jahrgang 2018 - 0,75 Liter - Vol 14,5%
€ 15,87 / 1 Liter, Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand
Enthält Sulfite
Auf Lager
11,90