Bollinger

(1)

Champagne Bollinger ist ein bis heute unabhängig gebliebenes und familiengeführtes Haus, gegründet im Jahr 1829 und angesiedelt in der Region von Aÿ. Der unverwechselbare Style Bollinger wird weltweit geschätzte und begründet sich u.a. auf die über 150 Hektar eigenen Weinberge - davon ca. 80% Grands und Premiers Crus -, die am stärksten vertretene Rebsorte Pinot Noir, die für die Assemblage verwendeten Reserveweine - getrennt nach Lage, Traubensorte und Jahrgang - aufbewahrt in Magnum-Flaschen, die nur noch äußerst selten verwendete Fassgärung in weit mehr als 3000 alten Eichenholzfässern sowie einer mehr als doppelt so langen Reifezeit als gesetzlich vorgeschrieben. Die Champagner werden erst dann vermarktet, wenn sie trinkreif sind, entsprechend sind die verfügbaren Mengen sehr limitiert. Das Haus Bollinger ist Garant für konstante Spitzenqualität.

2012 werden die Bollinger Weingärten mit dem Zertifikat für „Hohen ökologischen Wert“ ausgezeichnet und 2014 erhält das Haus als erstes das Zertifikat für „Nachhaltigen Weinbau in der Champagne“.

Frisch und finessenreich.
0,75 Liter - Vol 12,0%
€ 59,93 / 1 Liter, Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand
Enthält Sulfite
Auf Lager
44,95