Grappa / Trester / Marc

Vallendar Tresterbrand Malbec

Eine dichte, gelungene Geschmackskonzentration mit großer Breite an Früchten.
0,5 Liter - Vol 40%
€ 38,00 / 1 Liter, Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager
19,00
Artikel: Vallendar Tresterbrand Malbec
Land: Deutschland / Südafrika
Region: Eifel, Kail
Klassifizierung: Edeldestillat
Erzeuger: Brennerei Hubertus Vallendar
Alkohol: 40%
Charakteristik: Ein Highlight auch als Wein. Die Trockenbeerenauslese von Malbectrauben ist sehr selten. Bei Blaauwklippen wird durch Winemaker Rolf Zeitvogel mit seinem Know-how diese Trockenbeerenauslese produziert. Gebrannt wurde sie nach ein paar Tagen der Gärung ohne Endvergärung.
Aroma: Die Frische von Tabak, Blaubeeren, Kirschen und Bitterschokolade kommen schon in der Nase sehr dicht.
Geschmack: Enorm breit im Gaumen, mit Fruchtsüße und Lorbeertönen, sowie Wacholder im hinteren Gaumen. Eine dichte, gelungene Geschmackskonzentration mit großer Breite an Früchten.
Trinktemperatur: 16 - 18 °C
Serviervorschläge: Nicht nur pur, sondern auch zu Zigarre und Kaffee ein Erlebnis.

Die Brennerei Hubertus Vallendar wurde in zwei von drei möglichen Kategorien zur „Distillery of the Year 2011“ gekürt und ist somit der Superstar des World Spirits Awards 2011 und erneut auch in 2012.

Weitere Angaben
Ursprungsland: Deutschland
Unternehmen: Brennerei Hubertus Vallendar GmbH & Co. KG
Anschrift: Hauptstr. 11 56829 Kail