Sekt / Schaumwein / Champagner

Schlumberger White Secco

Fruchtig, leicht, prickelnd und luxuriös.
0,75 Liter - Vol 11,5%
€ 17,27 / 1 Liter, Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand
Enthält Sulfite
Auf Lager
12,95
Artikel: Schlumberger White Secco
Land: Österreich
Region: Niederösterreich
Kategorie: Schaumwein, trocken
Erzeuger: Schlumberger Wein- und Sektkellerei
Rebsorte: Cuvée aus Welschriesling, Chardonnay und Weißburgunder.
Alkohol: 11,5%
Charakteristik: Wenige und sehr feinen Perlen, die lange anhalten.
Aroma: Zartes Traubenbouquet.
Geschmack: Leicht, spritzig, fruchtig und erfrischend jung.
Trinktemperatur: 8 - 10 °C
Serviervorschläge: Als Aperitif, zu Desserts und Konfekt.
Dosage: Trocken (31g/l)

Der 1814 in Stuttgart geborene Schwabe Robert Schlumberger begegnete auf einer Rheinfahrt seiner späteren Frau Sophie, gab seine Stelle in Reims auf und begann schon 1842 in Wien seine in der Champagne erworbenen Kenntnisse im eigenen Betrieb umzusetzen. Der Erfolg ließ nicht auf sich warten. Für seine Verdienste in der Weinbereitung wurde er sogar vom Kaiser in den Adelsstand erhoben.

Das Haus Schlumberger steht seit Beginn für prickelnde Genüsse, deren hohe Qualität garantiert wird. Staatlich geprüft steht Österreichischer Sekt g.U. " KLASSIK " für die Einhaltung strenger Kriterien: Trauben geschützten Ursprungs aus einem einzigen österreichischen Bundesland, die zu Sekt veredelt werden. Mit allen typischen Sekt-Merkmalen reift er mindestens 9 Monate auf der Hefe. Bei Schlumberger sogar bis zu 18 Monaten und ausschließlich nach der „Méthode Traditionnelle”.

Zutaten/Allergene
Allergene: Sulfite
Weitere Angaben
Ursprungsland: Österreich
Unternehmen: Schlumberger Wein- und Sektkellerei GmbH
Anschrift: Heiligenstädter Straße 43, A-1190 Wien