Sekt / Schaumwein / Champagner

Roederer Cristal Brut Jahrgang 2009

Intensiv, energisch und präzise - eine Einladung zum Genießen.
Jahrgang 2009 - 0,75 Liter - Vol 12%
€ 252,00 / 1 Liter, Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand
Enthält Sulfite
Auf Lager
€ 189,00
Artikel: Roederer Cristal Brut Jahrgang 2009
Land: Frankreich
Region: Champagne
Klassifizierung: Jahrgangs-Champagner trocken
Erzeuger: Louis Roederer
Jahrgang 2009
Rebsorte: 60% Pinot Noir, 40% Chardonnay
Alkohol: 12%
Aroma: Goldgelb mit matten bernsteinfarbenen Reflexen. Anhaltende Bläschen, glänzend, fein und dynamisch. Subtil, gleichermaßen diskret wie konzentriertes Bouquet. Es enthüllt Noten von Zitrusfrucht-Kompott und kandierten Aprikosen mit einem Hauch von Geißblatt. Nach wenigen Minuten im Glas erkennt man Kakaobohne mit feinem Vanillearoma, geröstete Haselnuss und eine Spur Lakritze mit leichter Zimtnote.
Geschmack: Am Gaumen ist er intensiv, energisch und präzise. Das erste Gefühl von Dichte und seidiger Reife wird verstärkt durch den frischen, mineralisch-kreidigen Eindruck und einer pudrigen, nahezu minzartigen Frische. Die Textur ist zart und luftig, eine Aneinanderreihung mundender, farbenfroher Nuancen, die sich perfekt in die Leichtigkeit und Finesse des Weins einfügen - eine wahrhafte Einladung zur Reise. Die strahlende Persönlichkeit von Cristal tritt nun hervor, zugleich hartnäckig und rein, in seinem Abgang, der erneut die Kreideböden und die Kraft des Weines in den Fokus rückt.
Trinktemperatur: 9° C
Serviervorschläge: Perfekt zu Kaviar, Fisch, Jakobsmuscheln, Krustentiere, Hummer und Langusten.

Jahrgang 2009
In der Champagne war der Winter klassisch, kalt und trocken, was sehr günstig für einen sehr gleichmäßigen Austrieb zu einem allerdings ungewöhnlich späten Zeitpunkt war: am 10. April für den Chardonnay und den Pinot Noir, am 16. April für den Meunier. Der Frühling war regnerisch und warm mit sehr unregelmäßigen Niederschlägen, wodurch sich die Trauben zum ausschlaggebenden Zeitpunkt der Blüte ungleichmäßig entwickelten. Ab Ende Juli und bis zum Ende der Weinlese war es außergewöhnlich heiß und trocken.

Die Cuvée Cristal wird aus den Crus der Reimser Berge, des Marne-Tals und der Côte des Blancs erzeugt. Sie reift durchschnittlich 6 Jahre im Weinkeller und ruht nach dem Dégorgement weitere 8 Monate, um ihrer Reife den letzten Schliff zu geben. Ihre Dosage beträgt 8 g/l.

Bodenart: Durchlässige Kreideböden aus dem Tertiär, deren Wertigkeit sich je nach Zusammensetzung in der Klassifikation der Cru-Lagen und damit im Traubenpreis ausdrückt.

Erzeuger Champagne Louis Roederer: Das 1776 gegründete Champagnerhaus in Reims besitzt mehr als 200 ha Rebfläche, ausschließlich Premier- und Grand Cru-Lagen. Das Unternehmen wird heute von Frédéric Rouzaud geführt, der kompromisslose Champagnerqualitäten der Spitzenklasse erzeugt. Mit einer solch umfassenden Rebfläche ist er in der Lage, 2/3 des eigenen Traubenbedarfs selbst zu decken; eine unabdingbare Voraussetzung für die Erzeugung großer Champagner. Den Stil und Beständigkeit seiner Champagner garantiert er mit einer großen Auswahl an Reserveweinen. Sie verleihen den Champagner-Qualitäten ihre füllige Art, Komplexität und Ausgewogenheit.

Zutaten/Allergene
Allergene: Sulfite
Weitere Angaben
Ursprungsland: Frankreich
Unternehmen: Champagne Louis Roederer
Anschrift: 21, boulevard Lundy, CS 40014 51722 Reims Cedex France