Italien / / Toscana / / Tolaini
Italien

Tolaini, Picconero, 65%Merlot, 30% Cabernet Sauvignon, 5% Petit Verdot, I.G.T., 2010, Toscana

Dieser Wein verspricht eine wunderbare Langlebigkeit in der Flasche. Er wird ausschließlich in großartigen Jahrgängen produziert.
Jahrgang 2010 - 0,75 Liter - Vol 14,5%
€ 79,33 / 1 Liter, Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand
Enthält Sulfite
Auf Lager
59,50
Artikel: 2010 Picconero I.G.T. Tolaini Societa' Agricola
Land: Italien
Anbaugebiet: Toskana, Chianti Classico
Kategorie: Rotwein
Klassifizierung: I.G.T.
Erzeuger: Tolaini Societa' Agricola s.r.l.
Rebsorte: 65%Merlot, 30% Cabernet Sauvignon, 5% Petit Verdot
Beschreibung: Für den Blend des Picconero werden Jahr für Jahr - zuerst im Weinberg, dann im Keller - nur die besten Partien von Merlot, Cabernet Sauvignon und Petit Verdot ausgewählt. Sie verleihen dem Wein Körper, Komplexität und Eleganz, um für viele Jahre in der Flasche zu reifen.Reich, konzentriert und muskulös, doch wunderbar abgewogene große Tannine und tiefe Schichten von Kirsche, Pflaumen und wilden Beeren, mit Nuancen von Gewürz, Vanille und Lakritze. Ein langer aromatischer Abgang hallt für Minuten nach mit saftiger Frucht und deliziösen Tanninen. Sinnlich und jung, dieser Wein verspricht eine Langlebigkeit in der Flasche.
Alkohol: 14,5%
Restzucker: <1,0 g/l
Säure: 5,68 g/l
Auszeichnungen: AG Vinous 2011, 2007 93 Punkte; 2010, 2009, 2008 92 Punkte; Gambero Rosso 2010, 2009 3 Gläser;  2008, 2004 2 Gläser; Wine Advocate 2010 94 Punkte; 2009, 2006 93 Punkte; 2007 91 Punkte; James Suckling 2011, 2009 93 Punkte; 2010, 2008 94 Punkte; Wine Spectator 2011, 2007 93 Punkte; 2010 90 Punkte; 2009, 2005 91 Punkte; 2006 94 Punkte; Veronelli 2010, 2009 *** Falstaff 2010 93 Punkte

Das Ziel von Pier Luigi Tolaini ist es, ohne Kompromisse im Stil der großen Bordeaux-Weine einen außergewöhnlichen Wein zu produzieren. Diese Ideal wird von dem Picconero repräsentiert, dessen Produktion ausschließlich in großartigen Jahrgängen stattfindet.      

Vinifikation: Nach einer sorgfältigen Selektion im Weinberg und Keller werden die handverlesenen Trauben in konisch geformten und temperaturgesteuerte Holzfässer gelegt. Der Most verbleibt dort für 30 Tage in Kontakt mit den Schalen, die alle 4 - 6 Stunden manuell untergestoßen und umgewälzt sowie einmal pro Woche mittels Délestage überschwallt werden. Die malolaktische Gärung erfolgt in 100% neuen Barriques aus französischer Eiche.

Reifung: 18 Monate in Barriques, 6 Monate davon auf edlen Hefen. Anschließend weitere 12 Monate in der Flasche.

Da der Wein nicht gefiltert ist, kann sein, dass ein Bodensatz in der Flasche auftritt.  

Zutaten/Allergene
Allergene: Sulfite
Weitere Angaben
Ursprungsland: Italien
Unternehmen: Tolaini Societa' Agricola s.r.l.
Anschrift: Strada Provinciale 9 di Pievasciata, 28 Loc Vallenuova 53019 Castelnuovo Berardenga Siena