Tequila / Mezcal

Mezcal Miel de Tierra Joven

Dieser Mezcal zeichnet sich aus durch die höchste Reinheit, die ein Destillat dieser Kategorie erreichen kann.
0,7 Liter - Vol 40%
€ 52,79 / 1 Liter, Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager
36,95
Artikel: Mezcal Miel de Tierra Joven
Land: Mexiko
Region: Zacatecas
Klassifizierung: Premium Mezcal
Alter: Ca. 2 Monate in Fässern aus Weißeiche gelagert.
Agavensorte: 100% Weber Agave
Alkohol: 40%
Charakteristik: Die mindestens 8 Jahre alten Agaven werden zu 100% handwerklich geerntet; zweifach in Kupfer-Alambic destilliert.
Geschmack: Äußerst rein und durchdringend am Gaumen, mit einem Hauch von Vanille. Wohlig für den erfahrenen und anspruchsvollen Gaumen.

„Miel de Tierra“ (Honig der Erde) nennen die Einheimischen den süß und delikat schmeckenden Saft, der reichlich in dem Holz der weißen Eiche vorhanden ist. Solch ein Bestandteil kann nur in Bäumen gefunden werden, die noch nie vorher genutzt wurden und vollständig unangetastet sind. Die Fässer aus dieser Eiche werden sorgfältig per Hand geformt, mit dem alleinigen Zweck, seine außergewöhnliche, honigartige Beschaffenheit dem Mezcal weiterzugeben. Diese Fässer verleihen allen Sorten dieses Mezcals seinen besonderen Körper, Geschmack und Geist.   

Mèx-kal (was das aztekische Wort für "Mezcal" ist) wurde in Mexiko seit der Ankunft der Spanier im, 16 Jhdt., die den Prozess der Destillation der alten Welt zu den historischen Zivilisationen Amerikas brachten, produziert.
In mehreren Jahrhunderten wurde die Mezcal-Produktion langsam perfektioniert, indem die altertümlichen Techniken von Generation zu Generation weitergegeben wurden. Ungefähr 300 Jahre später entwickelten sich andere Spirituosen, wie Tequila und Sotol, aus dem originalen Rezept, die schnell eine neue industrielle Produktion übernahmen und eine Agaven-Spirituose ergeben, die sich sehr von den historischen Wurzeln unterscheidet.
Deshalb wird Mezcal auch oft als "der Großvater des Tequilas" bezeichnet.

Mit der offiziellen mexikanischen Norm NOM-070-SCFI-1994, die die Herstellung und Herkunftsbezeichnung von Mezcal reguliert, wurde ein dringend benötigter Schutz dieses wichtigen Kulturerbes geschaffen. Bis heute können nur Destillerien, die innerhalb dieser geschützten Region liegen, echten Mezcal produzieren.

  

Weitere Angaben
Ursprungsland: Mexiko
Unternehmen: Gruppo Mezcalero Miel de Tierra S.A de C.V.
Anschrift: 66290, San Pedro Garza García Nuevo León, México
Inverkehrbringer: Sucos do Brasil Productos Latino GmbH
Anschrift: Graf Landsberg Straße 9 D-41460 Neuss