Aperitif

Little Crab Rheingau Riesling Wermut

Ein außergewöhnlicher Apéritif.
0,5 Liter - Vol 17%
€ 59,00 / 1 Liter, Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager
29,50
Artikel: Little Crab Rheingau Riesling Wermut
Land: Deutschland
Alkohol: 17%
Charakteristik: Diese außergewöhnliche Kreation wird auf Basis eines handgelesenen Rheingauer Rieslings aus der Steillage hergestellt und mit regionalen Botanicals aus der Heimat des Brenners wie Kamille und Wermut sowie sizilianischen Orangen veredelt. Die handverlesenen Kräuter werden direkt dem Wein zugesetzt und geben ihre Aromen in einem mehrere Wochen dauernden Prozess im Edelstahltank ab. Am Ende dieses Prozesses werden die Zutaten entfernt. Zur Vollendung gelangt der Wermut durch die Zugabe ausgewählter, handgemachter Destillate und mit dezenter Süßung.
Farbe: Hell roséfarben
Aroma: Warm und strahlend klar. Ein Duft, der an laue Sommerabende erinnert.
Geschmack: Der Wermut schmeckt frisch und warm, hat deutlichen Rieslingcharakter und besticht durch das ausgewogene Spiel von weiniger Mineralik, feiner Bitterkeit und aromatischen Kräuternoten.
Besonderheit: Unfiltriert, da der Wein bei einer Filtration immer an Aroma und Komplexität verliert.

Die Füllung in kleinen Batches, das Verschließen und Etikettieren: Handarbeit. Jede Flasche ist ein Unikat, per Hand mit Batch und Lot beschriftet.
Serviervorschläge: Pur, on the rocks oder als klassischer Cocktail.

Rezeptvoschläge:

Summer edition

5 cl Little Crab Wermut pro Glas
Eiswürfel
Tonic water (z.B. Thomas Henry, Schweppes dry oder Fevertree), Sodawasser
Wahlweise:
• 4-5 reife Himbeeren & 4-5 Duftrosenblütenblätter
• Ca ½ Teelöffel fein geschnittene getrocknete Tomate & 1 breite Orangenzeste
• 1 breite Orangenzeste
• 1 kleiner Rosmarinzweig, leicht angequetscht
Wermut über Eiswürfel in ein Weinglas geben. Geschmacksgebende Zutaten einlegen, mit Tonic Water und ggf. Sodawasser aufgießen, vorsichtig umrühren, mit einem Papiertrinkhalm servieren & genießen.
Schmeckt auch gut mit Sekt anstelle von Tonic/Soda. 


Little Crab meets Träuble

5 cl Little Crab Wermut pro Glas
1-2 Teelöffel Schwarze Träuble Likör (ersatzweise Crème de Cassis)
Sekt
1 breite Orangenzeste
Wermut und Träublelikör in ein Weinglas geben, behutsam verrühren. Mit kaltem Sekt aufgießen, Orangenzeste über dem Glas zusammenzwirbeln, das Glas damit garnieren.


Little Crab Winter Edition

5 cl little crab Wermut pro Glas
Wahlweise:
• 1 Bio-Kumquat, in feine Scheiben geschnitten
• 2 Cranberries, geviertelt
• 1 Teelöffel Granatapfelkerne
• 1 Teelöffel Passionsfruchtmark
• ¼ getrocknete Aprikose, in feine Streifen geschnitten, & ½ Sternanis
• 1 Lychee, entkernt, gewürfelt
Tonicwater, Sodawasser oder Sekt
Wermut über Eiswürfel in ein Weinglas geben.
Geschmacksgebende Zutaten einlegen. Mit Tonic&Sodawasser oder Sekt aufgießen, vorsichtig umrühren und servieren.


Der Klassiker: Little Crab Reverse Dry Martini

5 cl Little Crab Wermut
1 cl Little Crab Gin
Eiswürfel
1 grüne Olive oder 1 Zitronenzeste
Stir on ice, in ein Cocktailglas geben, garnieren.
Auch gut: Als dirty Martini mit einem kleinen Schuss Olivenwasser verrührt.

Zutaten/Allergene
Allergene: Sulfite
Weitere Angaben
Ursprungsland: Deutschland
Unternehmen: Christin Jordan und Lars Erdmann GbR
Anschrift: Hauptstraße 4, 65344 Eltville