Frankreich

Margaux, Zédé de Labégorce, AC, 2016, Bordeaux rouge

Ein sehr eleganter, fülliger und bodentypischer Wein.
Jahrgang 2016 - 0,75 Liter - Vol 13%
€ 34,00 / 1 Liter, Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand
Enthält Sulfite
Auf Lager
25,50
Artikel: 2016 Zédé de Labégorce Bordeaux AC Margaux Cheval Quancard
Land: Frankreich
Anbaugebiet: Bordeaux, Margaux, Gemeinde Soussans
Kategorie: Rotwein
Klassifizierung: AC
Erzeuger: Cheval Quancard
Rebsorte: 50% Cabernet Sauvignon, 35% Merlot, 10% Cabernet Franc, 5% Petit Verdot
Beschreibung: Tiefrote Farbe im Glas. Ein Wein von Charakter, elegant und subtil. Die Nase ist geprägt von Aromen roter Beeren und einem Hauch von Holz. Im Mund ist er rund und geschmeidig, und typisch für dieses hervorragende Margaux-Terroir.
Alkohol: 13%
Serviervorschläge: Ideal als Aperitif, zu hellem Fleisch, Wild und Käse wie Emmentaler und Brie de Meaux.

Terroir: Kiesböden
Weinausbau: 12 Monate in Eichenfässern (30% Neuholz).

Der größte Teil des Château Labégorce Zédé wurde im August 1795 an die Familie Benoist verkauft. Deren Erben, der Ingenieur Gustave Zédé, der das erste französische U-Boot 1888 konstruierte, und sein Bruder, Vizeadmiral Emile Zédé gaben dem Château seinen illustren Namen: Labégorce Zédé. Später fiel es in die Hände der Familie Bayer und 1961 schließlich an Jean Battesti, der einen Teil der Weinberge neu bepflanzte, um die Qualität des Weines zu erhöhen. 1979 verkaufte Battesti das Château Labégorce Zédé an die G.F.A., eine landwirtschaftliche Vereinigung. Deren Manager Luc Thienpont ist ein Gewinn für die Margaux Appellation und erreichte eine hohe Reputation unter den besten Weinkennern für seinen Wein von unbeschreiblicher Qualität.

 

Zutaten/Allergene
Allergene: Sulfite
Weitere Angaben
Ursprungsland: Frankreich
Unternehmen: SC Château Labégorce
Anschrift: 33460 Margaux, Frankreich