Deutschland

Paulinshof, Von der Ley (Schiefer / Steillage), Riesling, Kabinett, trocken, 2017, Mosel

Jahrgang 2017 - 0,75 Liter - Vol 12%
€ 14,60 / 1 Liter, Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand
Enthält Sulfite
Auf Lager
10,95
Artikel: 2017 Von der Ley (Schiefer / Steillage) Riesling Kabinett trocken Paulinshof
Land: Deutschland
Anbaugebiet: Mosel
Kategorie: Weißwein trocken
Klassifizierung: Kabinett
Erzeuger: Paulinshof
Rebsorte: Riesling
Beschreibung: Heller Goldschimmer im Glas. Bukettnoten nach Zitronen blüte und Limone. Markant trockener Auftakt im Mund mit ausgeprägter Mineralität bei moderater Säure. Zitrusaromen und die klare Note nach Schieferstein verbinden sich zu einer komplexen Struktur mit Tiefe und Nachhaltigkeit und hinterlassen ein mineralisch-feinfruchtiges Finale mit langem Nachgeschmack.
Alkohol: 12%
Restzucker: 8,2 g/l
Säure: 8,4 g/l
Trinktemperatur: 10 -12 °C
Serviervorschläge: Zu Pasta mit Walnusspesto, zu einem Gratin von Auberginen und roten Linsen mit einer Parmesankruste, zu Lachsfilet an Zitronenschaum mit Brokkoli an gerösteten Mandelblättchen, ganz traditionell zum Schweizer Käsefondue.

Lagenbeschreibung: Die Weinlagen um Kesten verteilen sich auf unterschiedliche Bereiche, deren Hangneigung vom sanften Hügel bis hin zum extremen Steilhang reicht. Der Boden besteht überwiegend aus Devonschiefer. Schon seit alters her ist die moselfränkische Bezeichnung für diese Bodenart “LEY“. Mit einer ausgezeichneten Wärmespeicherung der Sonnenstrahlen und guter Drainage für Regenwasser bietet dieses Terroir der Rebsorte Riesling ideale Wachstums- und Reifebedingungen. VON DER LEY kommen Weine von ausgeprägter Mineralität. Im kargen Schiefergestein müssen die Reben sehr tief wurzeln, um genügend Nährstoffe zu finden.

Weingut: Der Paulinshof ist ein ehem. Stiftshof der Kirche St. Paulin; die erste urkundliche Erwähnung im Zusammenhang mit Wein reicht zurück bis ins Jahr 936. Heute im Besitz von Familie Jüngling, öffnet sich für Sie als Weinliebhaber das Tor zu einer faszinierenden Welt des Weines. Zurückhaltende Rebenbehandlung, geringe Erntemengen und eine schonende Weinbereitung im Keller bilden die Grundlagen bei der Erzeugung hochklassiger Gourmetweine die in den vergangenen Jahren insbesondere im trockenen und feinherben Bereich bei vielen nationalen und internationalen Wettbewerben vorderste Plätze belegt haben.

Zutaten/Allergene
Allergene: Sulfite
Weitere Angaben
Ursprungsland: Deutschland
Unternehmen: Weingut Paulinshof
Anschrift: Paulinstraße 14, D-54518 Kesten