Deutschland

Josef Ambs, Herz über Kopf, Müller-Thurgau, Qualitätswein, trocken, 2018, Baden

Saftig frisch, elegante Frucht, zart floral und mit brillanter Finesse.
Jahrgang 2018 - 0,75 Liter - Vol 11,5%
€ 9,27 / 1 Liter, Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand
Enthält Sulfite
Auf Lager
6,95
Artikel: 2018 Herz über Kopf Müller Thurgau QbA. trocken Josef Ambs
Land: Deutschland
Anbaugebiet: Baden, Kaiserstuhl
Kategorie: Weißwein, trocken
Klassifizierung: Qualitätswein
Erzeuger: Weingut Josef Ambs
Rebsorte: Müller Thurgau
Beschreibung: Im Bouquet zarte Blütenaromatik sowie Noten heimischer Früchte. Am Gaumen überzeugt der Wein mit saftiger Frische und brillanter Finesse.
Alkohol: 11,5%
Trinktemperatur: 8 - 10 °C
Serviervorschläge: Ideal zur Frühlings- und Sommerküche oder zu Pasta mit kräftigen Saucen.

Die Familie Ambs versteht es, die einmaligen Weinbaubedingungen des Kaiserstuhls auf unverfälschte Weise in ihren Weinen widerzuspiegeln. Andreas Ambs steht für einen neuen Jahrgang dynamischer Winzer, die dem badischen Wein ein junges und strahlendes Gesicht geben wollen. Mit dem "Herz über Kopf" Müller-Thurgau möchte er der Rebsorte wieder frischen Wind in die Segel geben. Die zum Ende des 19. Jahrhunderts von einem gewissen Hermann Müller in einer Kreuzung aus Riesling und Madeleine Royale gezüchtete Rebsorte galt hierzulande lange als das perfekte Beispiel für "Masse statt Klasse". Doch es gibt Winzer, die sich wieder ernsthaft für die Traditionsrebe begeistern und versuchen, ihr Charme und Tiefe herauszukitzeln und sie mit neuer Frische aufzuladen. Wie Andreas Ambs, der hier eher auf sein Herz als auf seinen Kopf hörte, und sich mit voller Leidenschaft dem Projekt widmet. Unter seiner Obhut blüht das „Mauerblümchen regelrecht auf und präsentiert sich als saftig-frischer Alltagswein mit eleganter Frucht, zarten Blütenaromen und brillanter Finesse.

Zutaten/Allergene
Allergene: Sulfite
Weitere Angaben
Ursprungsland: Deutschland
Unternehmen: Weingut Josef Ambs
Anschrift: Weingartenhof, D-79268 Bötzingen