Deutschland

Ernst Bretz, Spätburgunder, Qualitätswein, feinherb, 2020, Rheinhessen

Jahrgang 2020 - 0,75 Liter - Vol 12,0%
€ 8,67 / 1 Liter, Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand
Enthält Sulfite
Auf Lager
6,50
Artikel: 2020 Spätburgunder feinherb Qualitätswein Ernst Bretz
Land: Deutschland
Anbaugebiet: Rheinhessen
Kategorie: Rotwein feinherb
Klassifizierung: Qualitätswein
Erzeuger: Ernst Bretz
Rebsorte: 100% Spätburgunder
Beschreibung: Walderdbeer-Rot im Glas. Vollreifer Spätburgunder geprägt von einer feinen Burgunderart „mit viel Samt und Spiel". Auf der Zunge zeigen sich Fruchtnuancen von Walderdbeeren und Mandeln.
Alkohol: 12,0%
Restzucker: 23,5 g/l
Säure: 5,5 g/l
Trinktemperatur: 17 - 20 °C
Serviervorschläge: Als Tischwein bestens geeignet und deshalb passt er besonders gut zu Käse bzw. Fleischgerichten, Gratins, Gemüse und vielem mehr.

Der Spätburgunder, der auch Pinot Noir, Pinot Nero, Blauburgunder oder Cleyner genannt wird, wurde wahrscheinlich bereits von den Römern angepflanzt. Es handelt sich um eine Rebe von hoher Bedeutung innerhalb der Weinwelt, weshalb sie als Edelrebe bezeichnet werden kann.

Zutaten/Allergene
Allergene: Sulfite
Weitere Angaben
Ursprungsland: Deutschland
Unternehmen: Weingut Ernst Bretz
Anschrift: Langgasse 35, 55234 Bechtolsheim