Aperitif

Delaforce Fine White

Typischer White Port, aber mit besonderem, modernem Stil, halbtrocken und elegant.
0,75 Liter - Vol 20%
€ 14,33 / 1 Liter, Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand
Enthält Sulfite
Auf Lager
10,75
Artikel: Delaforce Fine White
Land: Portugal
Region: Douro-Tal
Erzeuger: Delaforce
Rebsorte: Überwiegend aus Malvasia Fina- und Rabigato-Trauben.
Alkohol: 20%
Restzucker: 80 g/l
Charakteristik: Klassischer halbtrockener weißer Portwein aus traditionellen weißen Douro Rebsorten hergestellt.
Farbe: Reizvolle blasse Farbe
Geschmack: Weicher, runder Geschmack reifer Früchte.
Trinktemperatur: Am besten gut gekühlt.
Serviervorschläge: Als Aperitif oder auch Begleiter zu Gänseleber, moderatem Käse und vielen Desserts.

Delaforce ist der Name einer Hugenotten-Familie, die 1685 vor religiöser Verfolgung aus Frankreich floh und über London nach Portugal gelangte. George Henry Delaforce gründete das Portweinhaus 1868. Seinem ausgeprägten Geschäftssinn und Gespür bei der Auswahl der besten Qualitäten ist es zu verdanken, dass Delaforce schon früh zu den großen Namen im Portweingeschäft aufstieg. Hohe Auszeichnungen bei den Weltausstellungen 1878 und 1889 in Paris begleiten den frühen internationalen Erfolg von Delaforce Port, welcher schon bald nach ganz Europa verschifft wurde.

Delaforce ist seit 1. Januar 2008 im Besitz des berühmten Portweinhauses Real Companhia Velha. Es ist das älteste und größte Portweinhaus der Welt - aus königlicher Gründung von 1756. 2006 feierte die Real Companhia Velha (Royal Oporto Company) ihr 250jähriges Bestehen und ist damit nicht nur das älteste Portweinhaus, sondern das älteste Unternehmen Portugals überhaupt!

Die Trauben für Portwein stammen von sehr steilen Schiefer-und Granithängen im oberen Douro-Tal im Nordosten Portugals. Der geringe Ertrag, den die Reben dort unter extremen klimatischen Bedingungen erzielen, sorgt für eine einmalige Aromenkonzentration in den Trauben. Das Douro-Tal ist seit 1756 (mit Gründung der Real Companhia Velha) das erste gesetzlich geschützte Weinanbaugebiet der Welt.

Die hervorragende Qualität der Delaforce Ports gründet bis heute auf drei Pfeilern:
Die von der Natur bevorzugten Weinberge mit ihren schmalen Terrassen und im Schnitt über 40 Jahre alten Reben. Des Weiteren der geschlossene Produktionsprozess, bei dem alle Stufen der Erzeugung kontrolliert werden, vom Anbau der Trauben, über deren Lese und Vinifizierung bis hin zur geduldigen Lagerung in der altehrwürdigen Delaforce Lodge in Vila Nova de Gaia an der Mündung des Douro. Und schließlich der einzigartige Stil des Hauses Delaforce, der Kennern als die perfekte Verbindung von traditionellen Werten und zeitgemäßem Geschmacksbild gewürdigt wird.

Zutaten/Allergene
Allergene: Sulfite
Weitere Angaben
Ursprungsland: Portugal
Unternehmen: Real Companhia Velha
Anschrift: Rua Azevedo Magalhães, 314 4430-022 Vila Nova de Gaia Portugal