Frankreich

Chateau Guiot, Costieres de Nimes, A.O.P., 2016, Süd-Frankreich

Eine herrlicher Wein mit viel Körper und sehr schöner Balance.
Jahrgang 2016 - 0,75 Liter - Vol 14,0%
€ 7,33 / 1 Liter, Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand
Enthält Sulfite
Auf Lager
€ 6,50 € 5,50
Artikel: 2016 Costières de Nîmes, Château Guiot
Land: Frankreich
Anbaugebiet: Süd-Frankreich
Kategorie: Rotwein, trocken
Klassifizierung: A.O.P.
Erzeuger: Château Guiot
Rebsorte: Grenache, Syrah u. Mourvedre
Beschreibung: Tief und dunkel. Betörender Duft von Schwarzkirsche mit einem Hauch Vanille. Am Gaumen knackig bis fest, vielleicht auch ein Touch rustikal, perfekt eingerahmt von einer generösen Fruchtsüße. Viel Körper, viele dunkle Früchte, sehr schöne Balance mit Anflug von Zartbitterschokolade im fruchtdominierten Abgang.
Alkohol: 14,0%
Trinktemperatur: 16 - 18°C
Serviervorschläge: Ideal zu gegrilltem Fleisch und Käse.

Weinbereitung: Selektiertes Lesegut alter Rebstöcke. Langsame, schonende Maischegärung. Der Ausbau erfolgte ca. 4 Monate in französischen und amerikanischen Barrique.

Sylvia Cornut hat auf ihrem kleinen, familiengeführten Château in der Appelation Costières de Nîmes vorwiegend die für Südfrankreich typischen Rebsorten Syrah und Grenache gepflanzt. Sie verfügt über eine stattliche Anzahl 40jähriger Rebstöcke. Diese alten Rebstöcke ergeben geringere Erträge (<40hl), aber umso aromatischere und dichtere Weine. Beim Ausbau legt Madame Cornut besonderes Augenmerk auf die Harmonie aus präsenter, üppiger Frucht und typischer Würze. Da ihr dies Jahr um Jahr immer wieder aufs Neue hervorragend gelingt, hat sich der Château Guiot innerhalb kürzester Zeit zu einem u.a. auch von Robert Parker‘s Wineadvocate geschätzten Wein gemausert. 

Zutaten/Allergene
Allergene: Sulfite
Weitere Angaben
Ursprungsland: Frankreich
Unternehmen: Château Guiot
Anschrift: D197 - 30800 Saint Gilles - France