Chile

Santa Rita, Syrah, Medalla Real Gran Reserva, 2018, Valle Limari

Jahrgang 2018 - 0,75 Liter - Vol 14,5%
€ 16,33 / 1 Liter, Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand
Enthält Sulfite
Auf Lager
12,25
Artikel: 2018 Syrah Medalla Real Gran Reserva Santa Rita Chile
Land: Chile
Kategorie: Rotwein trocken
Erzeuger: Viña Santa Rita
Rebsorte: 97% Syrah and 3% Viognier
Beschreibung: Tiefe und intensive rubinrote Farbe mit violettem Schimmer. Das komplexe Bouquet vereint schwarze Oliven, frische schwarze Früchte wie schwarze Johannisbeeren, einige Gewürze und Mineralität. Der frische Gaumen ist elegant und konzentriert mit enormer Ausgewogenheit und einemwunderbar langen Abgang.
Alkohol: 14,5%
Restzucker: 3,57 g/l
Säure: 4,96 g/l
Auszeichnungen: Santa Rita allgemein:
2x “Winemaker of the Year” - Cecilia Torres, El circulo de cronistas gastronómicos / The circle of gastronomic chroniclers = 2006 & 2016
2x “Value Brand of the Year” (Wine & Spirits Magazine) = 2010 & 2016
“Ethical Company of the Year” Drinks Business Green Awards 2015

Für 12 Monate zu 100% in französischen Eichenfässer gereift. (Eine Kombination aus Fässern für den 1., 2. und 3. Gebrauch).

Weinanbau:
Die Weinberge wurden 1997 in geringer Dichte bepflanzt (1.785 Pflanzen/ha) und bringen heute einen Ertrag von 3.500 kg/ha (1,8 kg/Pflanze). Die Böden sind typisch für die zweite Terrasse des Limarí-Tals und bestehen aus Schwemmlandablagerungen mit einer ersten Schicht aus Tontextur und einer zweiten aus Ton-Lehm mit Steinen. Kalziumkarbonat-Ablagerungen zwischen den Schichten sind für den hohen pH-Wert im Boden verantwortlich und begrenzen die effektive Tiefe, die von 20 bis 50 cm variieren kann, und verringern die Wasserdurchlässigkeit in den Böden.
In den Schichten ist jedoch eine Wurzelentwicklung zu beobachten, die die Fähigkeit des Bodens erhöht, Feuchtigkeit für die Pflanzen verfügbar zu halten und während der Reifezeit als Puffer zu wirken.
Die Bewirtschaftungsstrategie zielt darauf ab, stets eine gute Lichtstärke im Kronendach aufrechtzuerhalten, sowohl in der Traubenhöhe als auch im Inneren. Sie zielt auch darauf ab, das Wachstum vor Beginn der Veraison zu stoppen, um eine gute Konzentration und Reifung der Trauben zu gewährleisten.

Das Weingut:
Das berühmte chilenische Weingut Santa Rita wurde 1880 gegründet und die Hauptkellerei befindet sich in diesen Tagen immer noch in der Region Alto Jahuel (Upper Maipo). Heute jedoch können die Weinmacher Andrés Ilabaca und Cecilia Torres auf viele verschiedene Anbauregionen und somit auf unterschiedliche Terroirs für den perfekten Wein zurückgreifen, wie zum Beispiel Casablanca Valley - ein Terroir für exzellente Weißweine.

Fabelhafte Bewertungen sind die Anerkennung, die Santa Rita und ihre leidenschaftlichen Winemaker immer wieder in den Weinmagazinen der Welt zuteil wird. 

Zutaten/Allergene
Allergene: Sulfite, Ei
Weitere Angaben
Ursprungsland: Chile
Unternehmen: Viña Santa Rita
Anschrift: Calle Hendaya 60, P 15, Las Condes, Santiago, Región Metropolitana, Chile
Inverkehrbringer: AMKA GmbH
Anschrift: Pattburger Bogen 33, D-24955 Harrislee