Frankreich

Jean Guillot, Chateau Bouteilley, Cotes de Bordeaux A.C., 2016, Bordeaux rouge

Komplexe Nase und ausgewogen am Gaumen.
Jahrgang 2016 - 0,75 Liter - Vol 14,0%
€ 9,00 / 1 Liter, Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand
Enthält Sulfite
Auf Lager
€ 7,75 6,75
Artikel: 2016 Château Bouteilley - 1er Côtes de Bordeaux
Land: Frankreich
Anbaugebiet: Bordeaux
Kategorie: Rotwein trocken
Klassifizierung: Côtes de Bordeaux A.C.
Erzeuger: Jean Guillot
Rebsorte: Merlot, Cabernet Sauvignon
Beschreibung: Kräftiges Rot, typische Aromen von Waldbeere und Cassis gepaart mit komplexer Würze und Mineraltönen in der Nase, mollig und ausgewogen am Gaumen unterstützt von reifem, elegantem Tannin, das für einen langen und weichen Nachhall sorgt.
Alkohol: 14,0%
Trinktemperatur: 16 - 18°C
Serviervorschläge: Perfekt zu zu gegrilltem weißen oder roten Fleisch oder serviert mit Sauce, sowie zu Geflügel und Käse.

Die Tradition des berühmten Château Bouteilley reicht bis ins Jahr 1617 zurück in dem es gegründet wurde. Als Geschenk des Königs Ludwig XIII an seinen Kellermeister wurde die Domaine erfolgreich weitergeführt und nach und nach vergrößert. Seit nunmehr 350 Jahren darf sich die Familie Guillot (berühmte Negociants-Familie) Eigentümer nennen. Zahlreiche Investitionen und Erweiterungen der Rebanlagen ließen die Domaine schnell zu einem der bedeutendsten Betriebe in der Region mit einer Gesamtgröße von 40 Hektar heranwachsen.

Es ist mit Sicherheit nicht selbstverständlich, dass ein so „kleines“ Château nur beste Barriques aus französischer Limousin-Eiche verwendet, über die modernste Kellertechnik verfügt und die besten Kellermeister und Önologen beschäftigt. Deshalb genießt das „Château Bouteilley“ seinen Ruf als eines der besten Betriebe seiner Appellation.

Zutaten/Allergene
Allergene: Sulfite
Weitere Angaben
Ursprungsland: Frankreich
Unternehmen: Ets Jean Guillot
Anschrift: 61 Rue Gustave Eiffel, 33560 Sainte-Eulalie, Frankreich