Miniaturen / / Gin / / Black Gin / / Gansloser
Miniaturen

Black Gin Gansloser 0,05 Liter

Frisch, gleichzeitig elegant und lebendig. Ein Distilled Dry Gin in betörender Qualität.
0,05 Liter - Vol 45%
€ 148,00 / 1 Liter, Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager
7,40
Artikel: Black Gin Gansloser
Land: Deutschland
Region: Baden-Württemberg
Erzeuger: FryBu Feindestillerie GmbH
Alkohol: 45%
Charakteristik: Klassische Gin-Töne, neu definiert. Konturierte Aromen verbinden sich mit sprudelnder Frische zu einem Gin mit großem Charakter. Hergestellt aus Wacholder aus der Toskana. Von den Amalfi-Zitronen und Moro-Blutorangen werden nur die hocharomatischen Schalen verwendet, die dem Gin die einzigartige Frische verleihen. Der filigran-aromatische Lavendel stammt aus der Provence. Die Schlehen werden nach dem ersten Frost auf der Schwäbischen Alb geerntet und bilden den fruchtigen Part. Hinzu kommen Ingwer, Ceylon-Zimt, Römische Kamille, Koriander, Kakaobohnen, Hopfenblüten und Safran sowie 64 weitere gut gehütete, streng geheime Zutaten aus aller Welt.
Farbe: Klar
Aroma: Frisches, elegantes Wacholderaroma, finessenreich, mit Zitrone und Lavendel, umgeben von feinen Schlehen-Aromen und süß-saftiger Orange.
Geschmack: Wuchtig mit filigraner Würze von Koriander, Ingwer und toskanischem Wacholder; Zitrusaroma, Lavendel und Kamille runden ab.
Abgang: Kräftig am Gaumen, markante Wacholder-Würze, etwas Orange und Zitrone.
Trinktemperatur: 14 - 16 °C
Serviervorschläge: Mit Tonicwater, als Basis eines perfekten Martinis oder einfach pur on the rocks.

Black Gin - Gin in Perfektion. Eine geniale Komposition aus Botanicals, die die Wacholdernote flankieren, ohne ihre Eigenständigkeit aufzugeben. – Aromatisch und ausbalanciert, geradlinig im Charakter. Mit lebendiger Würze und raffinierter Finesse in natürlicher, reiner und unverfälschter Aromatik.

Die 74 Botanicals stammen aus 19 Ländern der Alpenregion, des Mittelmeerraums sowie Madagaskar und Indien.

Verarbeitung:
Fein gemahlenes Weizenkorn wird in reinem Quellwasser gelöst bevor es, mit Gerstenmalz angereichert, zum Ansatzalkohol destilliert wird. Ganze 12 Mal durchläuft der Ansatz dabei die Brennblase, bevor der so gewonnene 90% Vol. Alkohol bei -32°C mit Aktivkohle eine gründliche Filtration erfährt. 62 der Botanicals durchlaufen in Edelstahltanks für 12 Tage die Mazeration bei konstant -24 °C. Täglich wird in der Brennsaison ohne Unterbrechung angesetzt. Mit Zugabe der restlichen, besonders hochempfindlichen Feinbotanicals, direkt vor der Destillation, macht sich der Brennmeister nun in der Verstärkerkolonne an den Feinbrand. Der dauert über 34 Stunden und erfolgt damit dies ohne Unterbrechung geschieht - in einer 1.200l fassenden Brennblase.
Bad Überkinger Quellwasser dient zur „Vermählung“, die über gut 2 Wochen hinweg bei exakt 10°C vorgenommen wird, um BLACK GIN auf seine Genussstärke von 45% Vol. bringen. Bevor er sich nun in Edelstahl-Fässern ein wenig ausruhen darf, durchläuft er bei eisigen 4°C eine letzte Filtration. Dort wartet er die Hand-Abfüllung in die mattschwarze Flasche im unverwechselbaren „BLACK SPIRITS“-Look.

Ernährungshinweise
Ernährungsart: Vegan, vegetarisch
Nährstoffeigenschaften: Laktosefrei
Weitere Angaben
Ursprungsland: Deutschland
Unternehmen: FryBu Feindestillerie GmbH
Anschrift: Buecklerstraße 9, 73312 Geislingen an der Steige