Argentinien

Bodega Del Fin Del Mundo, Ventus, Sauvignon Blanc, Chardonnay, White Blend, 2019, Patagonien

Jahrgang 2019 - 0,75 Liter - Vol 13,5%
€ 7,33 / 1 Liter, Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand
Enthält Sulfite
Auf Lager
5,50
Artikel: 2019 Ventus White Blend Bodega Del Fin Del Mundo
Land: Argentinien
Anbaugebiet: Patagonien
Kategorie: Weißwein
Erzeuger: Bodega Del Fin Del Mundo
Rebsorte: Sauvignon Blanc, Chardonnay
Beschreibung: Leuchtend gelb im Glas mit grünen Reflexen. Sehr fruchtige Aromen, mit Noten von Zitrus- und tropischen Früchten. Am Gaumen enfaltet sich der Wein mit einer angemessenen Säure und einem ausgewogenen Geschmack.
Alkohol: 13,5%
Restzucker: 2,4 g/l
Säure: 6,3 g/l
Trinktemperatur: 8 - 10 °C
Serviervorschläge: Ein exzellenter Aperitif und ein optimaler Wein für die Spargel- und Sommerzeit. Ein großartiger Begleiter zu Fischaufläufen, Sushi und Meeresfrüchten, aber auch zu frischen Salaten mit Feta, sonnengetrockneten Tomaten, Kalamata Oliven, luftgetrocknetem Schinken und Pasta mit Pesto.

Die Bodega

Die 1999 gegründete Kellerei "Bodega del Fin del Mundo" liegt im Südwesten der argentinischen Metropole Buenos Aires - nahezu 1.000 km entfernt in einer jungen Weinbauregion. Die Übersetzung bedeutet "Weinkellerei vom Ende der Welt". Genauso erscheint die endlose Weite der Provinz Neuquén in Patagonien.
Dort herrschen ideale klimatische Bedingungen für den Anbau von Rebstöcken. Die starke Aromenvielfalt der hier wachsenden Reben sind bedingt durch außergewöhnlich hohe Temperaturunterschiede von bis zu 20° C zwischen Tag und Nacht. Die Weine zeichnen sich durch intensive Farbe, feine Säure und Komplexität aus.

Bereits der erste Wein von Bodega del Fin del Mundo, ein Malbec 2002, erhielt eine Silbermedaille. Seither gewinnen die Weine auch international bedeutende Wettbewerbe, Medaillen und Auszeichnungen.

Die Inhaberfamilie plante zusammen mit ihrem Winemaker Marcelo Miras und ihrem Berater Michel Roland aus Frankreich die modernen Kellereigebäude, die 2003 eröffnet wurden und mit den weltweit modernsten Technologien und Maschinen ausgestattet sind. Ziel ist es aus den einzigartigen Eigenschaften des patagonischen Terroirs Weine von höchster Qualität zu erzeugen.

Zutaten/Allergene
Allergene: Sulfite
Weitere Angaben
Ursprungsland: Argentinien
Unternehmen: Bodega Del Fin Del Mundo
Anschrift: Bodega: Ruta Provincial 8. km. 9. - San Patricio del Chañar, NeuquénOficina Comercial Bs. As.: Honduras 5663 - CP 1414 CABA, Argentina
Inverkehrbringer: Heinz Eggert GmbH
Anschrift: Eppenser Weg 3, D-29549 Bad Bevensen