Absinth

Absinth Kübler

Das Aroma des heutigen Absinthe Kübler entspricht dem, was man vor dem Absintheverbot kannte.
0,5 Liter - Vol 53%
€ 71,90 / 1 Liter, Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager
35,95
Artikel: Absinth Kübler 53
Land: Schweiz
Region: Neuchâtel
Alkohol: 53%
Aroma: Etwas süßlich.
Abgang: Lang anhaltender und kräftiger Wermut Nachgeschmack.
Besonderheit: Reines Naturprodukt. Frei von künstlichen Zusätzen. Gemäß Richtlinien der Schweiz und in Europa.
Serviervorschläge: Für die Entfaltung seines einmaligen Geschmacks und die charakteristische Trübung am besten mit frischem Wasser im Verhältnis 1:3 bis 1:5 verdünnen.

Absinthe Kübler greift auf eine traditionsreiche Geschichte zurück. 1863 destillierte der im Val-de-Travers im Neuenburger Jura ansässige Familienbetrieb seinen ersten Absinthe.

Yves Kübler, Urenkel des Gründers der Brennerei Kübler, hat nach fast einem Jahrhundert die Absinthe Produktion am 10. Oktober 2001 aufgenommen und den Geist des Absinthe damit wieder zum Leben erweckt.

Seit dem 01.03.2005 darf in der Schweiz wieder Absinthe produziert und verkauft werden. Mit der neuen Situation ist es nun endlich wieder möglich einen Absinthe zu brennen. Der bisherige "Extrait d'Absinthe Kübler 45 bzw. 57" (dt.: Wermutextrakt) haben damit ausgedient. Für den neuen „53er“ wurde die Rezeptur gründlich überarbeitet.

Es werden hauptsächlich Kräuter aus dem Val de Travers für die Produktion verwendet - u.a. grüner Anis, Sternanis, Fenchel, Melisse, Ysop, Koriander. Wichtigster Bestandteil ist aber der dort seit 2 Jahren wieder angebaute Wermut, der sicherstellt, dass das Aroma des heutigen Absinthe Kübler dem entspricht, was man vor dem Absintheverbot kannte.

Yves Kübler bürgt persönlich für die Qualität der verarbeiteten Rohstoffe und den einzigartigen Geschmack dieses traditionsreichen Produktes.


 

Weitere Angaben
Ursprungsland: Schweiz
Unternehmen: Blackmint SA
Anschrift: Creux-aux-Loups 2 CH-2112 Môtiers
Inverkehrbringer: Lion Spirits
Anschrift: Münstertälerstrasse 12 D-79427 Eschbach